E-Kappenwechsler

Elektrodenkappenwechsler von FFT

Der Der Elektrodenkappenwechsler (EKW) ermöglicht ein reibungsloses automatisches Wechseln von verbrauchten Widerstandspunktschweißelektrodenkappen. Das System ist so konzipiert, dass minimaler Platzbedarf mit optimaler Zugänglichkeit  für den Roboter kombiniert ist. Die Elektrodenkappe wird linear über einen Keiltrennschieber gelöst, die gelösten Elektrodenkappen  fallen in einen Auffangkorb. Das Kappenmagazin ist in der gleichen Ausrichtung angebracht wie das Wechselwerkzeug, ein Umorientieren der Schweißzange bei ist nicht notwendig.
Die unterschiedlichten Varianten unseres Elektrodenkappenwechslers finden Sie hier.

Vorteile unseres Elektrodenkappenwechslers:

  • Kostenersparnis durch verschleißfreies Wechseln am Elektrodenschaft
  • Kompatibilität mit verschiedenen Schäften
  • Wechsel von Standard- & Sonderkappen
  • Minimaler Platzbedarf
  • Kurze Wechselzeit
  • Kappenwechsel bei laufender Produktion
  • Erhöhung der Verfügbarkeit und Produktivität der Anlage
  • Einfache Programmierung des Wechselvorgangs
  • Kappenfräsen problemslos integrierbar, Wechsler-Fräser-Kombigerät (WFK)

Bildergalerie

Unser Elektrodenkappenwechsler im Einsatz

Alle Varianten unseres Elektrodenkappenwechslers:

EKWElektrodenkappenwechseler
M EKWMobiler Elektrodenkappenwechsler
M EKW HKMobiler Elektrodenkappenwechsler Hoch-Kraft
M EKW HK mit WWSMobiler EKW Hoch-Kraft mit Werkzeug Wechsel System
WFKWechsler-Fräser-Kombination (Kooperationsgemeinschaft FFT - SVS)

Neben unseren Standard-Produkten können wir auch gerne mit Ihnen gemeinsam individuelle Lösungen finden, die genau auf Ihre Anforderungen passen.

M-EKW von FFT

Mobiles Elektrodenkappenwechseln

WFK von FFT

Mobiles Wechseln und Fräsen